Freiluftgottesdienste

Osternacht
Bildrechte: Elke Soellner

Feier der Osternacht am Ostersonntag, 17. April um 05:30 Uhr auf der Wiese neben der Heilandskirche in Ebenhausen

In der Dunkelheit des frühen Morgens treffen wir uns am Osterfeuer.
Gemeinsam erleben wir mit allen Sinnen, wie das Dunkel nicht das letzte Wort hat, sondern dem Licht weicht.  
Licht und neues Leben, das ist Gottes Wille für unser Leben.
Während des Gottesdienstes werden wir am Osterfeuer die Osterkerze anzünden und das Licht an alle weitergeben.
Den Gottesdienst gestalten Pfarrerin Elke Soellner und Religionspädagoge Jakobus Launhardt mit einem Team.


Auch den Gottesdienst am Ostersonntag, um 10.30 Uhr werden wir wieder auf der Wiese neben der Heilandskirche in Ebenhausen feiern.

Gartengottesdienst
Bildrechte: Elke Soellner

Gartengottesdienste an den Sommerabenden

Wir feiern wieder Gottesdienst im Garten, mitten in der Natur, mit viel frischer Luft, hoffentlich in der Abendsonne und vielleicht mit Vogelgezwitscher:
Die ersten Gartengottesdienste feiern wir im Garten des Pfarrhauses in Hohenschäftlarn, von Juni bis September wollen wir dann gerne in Ihren Gärten, im ganzen Gemeindegebiet feiern.
Dafür suchen wir große Gärten bzw. Menschen, die die Gemeinde zum Gottesdienst in ihren Garten einladen!
Wir brauchen nur genügend Platz und eine Steckdose.
Bitte melden Sie sich bei Pfarrerin Elke Soellner, wenn Sie Ihren Garten für einen Gottesdienst öffnen wollen.
(Tel. 08178 / 99 79 543; esoellner@ebenhausen-evangelisch.de)
Wir besprechen dann mögliche Termine.
 


Termine (und Orte) jeweils um 19:00 Uhr:

01. Mai                    
Im Garten des Pfarrhauses Hohenschäftlarn, Klosterstraße 26 (Treppe im Hof rauf)
mit Pfarrerin Elke Soellner

15. Mai     
Im Garten des Pfarrhauses Hohenschäftlarn, Klosterstraße 26 (Treppe im Hof rauf)
mit Pfarrerin Elke Soellner