Willkommen

...bei der evangelischen Kirchengemeinde Ebenhausen.

Unsere Kirchengemeinde hat rund 3000 Mitglieder. Sie setzt sich zusammen aus den politischen Gemeinden Baierbrunn, Icking, Schäftlarn-Ebenhausen, Straßlach-Dingharting, den Ortschaften Deining und Mörlbach und Teilen der Gemeinden Berg und Egling. Unsere Gemeindezentren sind in Ebenhausen mit der Heilandskirche und in Icking mit der Auferstehungskirche. Das Pfarramt befindet sich in Hohenschäftlarn.
Wir sind Träger der Evangelischen Kindestagesstätte Käthe-Kruse in Hohenschäftlarn. Die Innere Mission betreibt in unserer Gemeinde eine Diakoniestation und ein Alten- und Pflegeheim in Ebenhausen.

Aktuelles

Brot des Lebens
Bildrechte: free Stockfotos

Herzliche Einladung zum Gemeindefest
im Ickinger Gemeindezentrum
am 7.10.2018
zum Thema: „Brot des Lebens“

10.30Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl und dem „Vokalensemble Icking“
                 Parallel dazu Kindergottesdienst
12:30Uhr: Vorstellung der Kandidierenden für den Kirchenvorstand
                 & Kinderprogramm rund ums Brot
13.15Uhr: Mittagessen & weiteres Programm

Lagerfeuer
Bildrechte: SKS

Am Samstag, den 30. Juni laden wir in den offenen Pfarrgarten nach Icking ein. Ab 17 Uhr gibt es ein Lagerfeuer. Wer möchte, kann aber auch später kommen. Grillen ist ebenfalls möglich, bitte Grillgut und etwas fürs Beilagenbuffet mitbringen. Dazu gibt es Stockbrot und gegrillte "weiße Mäuse". Wenn jemand seine Gitarre oder andere Instrumente mitbringt, singen wir auch gerne.

Bei dieser Gelegenheit begrüßen wir auch die Familie unseres syrischen Untermieters, die nach 2 1/2 Jahren endlich nach Deutschland nachkommen durfte.

Wir freuen uns auf viele fröhliche Gäste!

Karibu sana! Herzlich willkommen!

Pfarrerin Sabine Sommer

Oasen-Gottesdienst Fahhrad
Bildrechte: SKS

Diesmal feiern wir einen ganz besonderen Oasen-Gottesdienst:

Wir treffen uns mit unseren Fahrrädern am S-Bahnhof in Baierbrunn
(Abfahrt in Icking 9:10, in Ebenhausen 9:13, in Hohenschäftlarn 9:16
aus der anderen Richtung in Buchenhain 9:17)

Der Treffpunkt ist bei jedem Wetter 9:20 Uhr am Bahnhof in Baierbrunn!

Wenn das Wetter schön ist, radeln wir in den Forstenrieder Park.
Nach ca. 3 km machen wir eine erste Station am "Grünen Marterl",
von dort geht es dann noch ca.2 km weiter zum "Gelben Haus",
wo wir am Rastplatz gemeinsam Gottesdienst feiern.

Nach dem Gottesdienst wollen wir noch gemeinsam picknicken - Picknick bitte selber mitbringen!

Den Rückweg kann jede Familie für sich selber gestalten,
entweder zurück nach Baierbrunn (5 km) oder den kürzeren Weg bis Buchenhain (3 km).

Der Weg durch den Forstenrieder Park ist größtenteils ein gut befahrbarer Schotterweg,
der auch für kleinere Kinder machbar ist - es geht zwar manchmal bergauf oder bergab,
aber nicht sehr steil und nicht sehr lang...

Bei schlechtem Wetter machen wir uns vom Bahnhof gemeinsam auf den Weg
in die Baierbrunner Dorfkirche und feiern unseren Gottesdienst dort.

am 10. Juni und 19. August

Treffpunkt 18.30 Uhr am Wanderparkplatz

An der Isar werden wir – im Idealfall - einen lauen Sommerabend genießen und Gottesdienst ganz anders feiern: Mitten in der Natur machen wir uns bewusst, dass wir ein Teil der guten Schöpfung Gottes sind.
Wir treffen uns um 18.30 Uhr auf dem Wanderparkplatz an der Isarbrücke zwischen dem Kloster und dem Gasthaus Bruckenfischer. Von dort aus gehen wir gemeinsam zur Isar.
Bitte bringen Sie Ihre eigene Sitzgelegenheit mit: Sitzkissen, Decken oder Hocker.
Bei unsicherer Wetterlage erfahren Sie unter über meinen Anrufbeantworter (08178/9979543), ob der Gottesdienst stattfindet.

Herzliche Einladung!
Elke Stamm

Bankverbindung:

Kreissparkasse München
IBAN: DE95 7025 0150 0550 5553 04
BIC: BYLADEM1KMS

Abkündigungen